Medizin und Gesundheit

Zweijähriger durch Feuerwerk an Silvester schwer verletzt

  1. 24 Ryan
  2. Alarm
  3. Duitsland

Ik stuurde:

van: Benjamin Struka

Die Silvesternacht in NRW sorgte für hunderte Einsätze von Feuerwehr und Polizei (Symbolbild). © Marius Schwartz / Imago

Die Silvesternacht in NRW sorgte für hunderte Einsätze von Polizei und Feuerwehr. Meer mensen werden verletzt durch Feuerwerk. Ein Manschuept in Benischwehr.

Dusseldorf – Hunderte Einsätze, vahlreiche Brand en mehrere Verletzte – die Silvesternacht in NRW die Einsatzkräfte von Feuerwehr en Polizei in Weiten Teilen des Landes durchgehend auf Trab content. Fast ohne Corona-Einschränkungen en wieder mit vrij veräuflichem Feuerwerk wurde in ganz NRW ausgelassen. De kans is groot dat je eigen ongevallen, koperverletzungen, bränden en sogar Angriffen auf Einsatzkräfte. Feuerwehr en Polizei aus mehreren Städten namen Pilanes als eerste op.

Grundsätzlich is die Zahl der Einsätze im Vergleich zu den Corona-Jahren in de meeste stadia die deutlich gestiegen en hat sich dem Level vor der Pandemie angeglichen.

Zwei Jahre verander Junge in Unna durch Feuerwerk schwer verletzt

Bei einem tragische Vorfall in Unna wurde ein zwei Jahre alter Junge Schwer Verletzt. Er oorlog tegen 0:05 Uhr mit seinen Eltern (21 en 27) im Bereich der Massener Straße, um den Jahreswechsel zu feiern, reportet that Polizei. „Dabei gelang een pyrotechnicus Gegenstand in die Kapuze des Sohnes, welcher of vor der Herausnahme aus der Kapuze ontploffing“, dus Polizei sterft. Der kleine Junge am mit Verbrennungen am Hinterkopf in een Unfallklinik.

Bij Jülich (Kreis Düren) ging 27 Jahre alter Mann beim Abbrennen von Feuerwerk zwei Finger verloren. Er was meer zuster Feuerwerkskörper. Beim Entzünden blies das Pyro-Bündel aber in signaalrechten Hand, rapportet die Polizei. Ins Krankenhaus werd binnengehaald.

Feuerwehr und Polizei in Bonn mit Pyrotechnik beschossen

In Bonn berichtte de krant Polizei in einer ersten Bilanz von „einer einsatzintensiven Silvesternacht“. Voor allem ein Vorfall auf dem Europaring im Bonner Stadtteil Medinghoven sorgte für einen größeren Einsatz. Dort hatten Jugendliche mit Böllern ein Feuer in einem Müllcontainer entzündet. Als Feuerwehr en Polizei voor Ort eintrafen, sie laut eigenen Angaben von einer größeren Personengruppe mit Feuerwerkskörpern beschossen und mit Steinen beworfen. Die Feuerwehr Bonn spricht von etwa 40 personen. „Die Einsatzkräfte were gezwungen, sich zunächst zurückzuziehen“, meldt een Feuerwehrsprecher.

Die Polizei moet met één van de volgende Einsatzhundertschaft eingreifen. Daraufhin flüchteten die meisten Personen aus der Gruppe. Een 19-jaar konnte die Polizei voorläufig Westenheimen. Ihm wird Schwerer Landfriedensbruch vorgeworfen. Verletzt wurde nach ersten Informationen niemand. Durch die brennenden Müllcontainer wurden een PKW sowie die Fahrbahndecke der Straße is beschadigd.

Sylvester in Keulen: Polizei bei Einsätzen mit Böllern beschossen

In Köln moet de Polizei schon am Silvesterabend zu Einsätzen ausrücken. Am Görlinger Zentrum im Stadtteil Bocklemünd is Einsatzkräfte laut Polizeiangaben mit Böllern beworfen. Am Rheinufer schossen zudem mehrfach Jugendliche Raketen in die Menschenmenge. Die Feuerwehr moet zwei größere Brande in Köln löschen. Im Stadtteil Höhenberg brannten mehrere PKW’s. In Köln-Buchheim staat de ein Müllraum in het einem Wohnhaus in Flammen.

Spektakulärer Unfall in Leverkusen: BMW stürzt sechs Meter in the Tiefe

De BMW-Fahrer werd afgeleverd op der Silvesternacht in Leverkusen für Aufsehen. Der 31-jarigen, der nach Angaben der Polizei betrunken gewesen sein soll, stürzte mit seinem Sportwagen and one Brücke rund sechs Meter in the Tiefe. Der Mann und sein 27 Jahre alter Beifahrer hatten aber noch Gluck im Unglück. Zie kamen mit leichten Verletzungen davon. Führerschein en het wrak van BMW’s die door de politie zijn beschermd.

40- Jähriger in Essen schwebt nach Silvester-Unfall in Lebensgefahr

Velen in de Polizei und Feuerwehr von zahlreichen Einsätzen brieven van Essen. In Essen-Katernberg is er een tragikomische Pyro-Unfall. Dabei wurde een 40-jarige man lebensgefährlich verletzt. Seine Achtjährige Tochter erlitt schwere Verletzungen. „Nach ersten Erkenntnissen soll der 40-Jährige mehrere Silveterraketen angezündet haben, die dann noch im unmittelbaren Nahbereich sind,“ meldt Polizei. Die Ermittlungen laufen, man kreeg aber bislang von legalem Feuerwerk aus. Nach Angaben der Feuerwehr Essen schwebt der Vater noch in Lebensgefahr.

Bereits tegen 21:30 Uhr am Abend moet de Einsatzkräfte ausrücken, weil im Bereich des Borbecker Bahnhofs mehrere Persons mit Pyrotechnik auf Straßenbahnen schossen. Einsatzschwerpunkt lag zudem am Steeler Wasserturm. Dort hatten sich mehrere Gruppen mit Böllern en Raketen beschossen. Als Polizei eintraf sterft, valt Beamten mit Feuerwerkskörpern aan. Twee politici lieten zich gemakkelijk los.

Bij Essen-Freisenbruch kwamen es zu mehreren Kleinbränden, en beide Danen vielen Feuerwehr bei Löschversuchen mit Feuerwerkskörpern aan. „Onbedoelde zündeten sogar einen Tannenbaum in een einem Einkaufswagen en stießen den Wagen mit dem brennenden Baum die Straße hinunter“, meldt Die Polizei. Three Feuerwehrleute bei dem Einsatz leicht verletzt.

Bochum: Meer van schwere Gesichtsverletzungen durch Raketen und Böller

De Auch die Feuerwehr in Bochum rapporteerde over von einer „sehr einsatzreichen“ Silvesternacht. Er zijn meer mogelijkheden voor beveiligingsonderzoeken tijdens Feuerwerksraketen en Böller-gegeben. Teilweise seien durch meldde Brand „sämtliche Einsatzkräfte von der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr im Einsatz“.

Bij Krefeld gaat het om 0:12 Uhr naar een Wohnung auf der Klever Straße. Die Bewohnerin konnte sich zelfständig retten, die Feuerwehr moet aber noch die Katze der Frau aus den Flammen befreien. “Durch die starke Rauchentwicklung is het gesamte Gebäude grimmige beeintrachtigt en zurzeit unbewohnbar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen“, rapport Die Feuerwehr.

Een kuriosen Vorfall gab es noch am frühen Morgen für die Polizei in Krefeld. Een 28-jarige vrouw met een Smart in Schlangenlinien auf dem Europaring, sodass een Zeuge die Polizei alarmierte. Die Frau war laut Polizeiangaben so berunken, dass sie „den Anweisungen der Polizisten kaum Folge leisten“ konnte. Kooltest benoemd ergab 1,5 permille. Maar geen enkele is goed: Die Frau hatte noch gar keinen Führerschein, zonder diesen nach eigenen Angaben gerade voorheen.

Sylvester in Düsseldorf: Viele Einsätze in der Altstadt

Die Polizei in Düsseldorf rapporteert over Alm von zahlreichen Einsätzen in der Altstadt. Hier gabs vor allem ab Mitternacht mehrere Schlägereien en Randale door betrunkene Personen. Insgesamt zog die Polizei aber ein Fazit positieven. „Herausragende Sachverhalte of schwere Straftaten wurden bislang nicht bekannt“, Heets am Neujahrstag.

Zudem wurde die Feuerwehr in de inhoud van Düsseldorf von zwei Großbränden auf Trab. In de steden van Reisholz en Heerdt is het bedrijf in der Nacht sogar zo grimmig, dat waarschuwingen over de Warn-App NINA en de Warn-App KATWARN ausgegeben zijn. Ob die Brande Moglicherweise durch Silvesterfeuerwerk ausgelöst wurden, ist en unklar.

Dortmund: Kind durch Böller im Gesicht verletzt

Die Polizei in Dortmund moet een kurz zijn na Mitternacht in een van de gebouwen in de Petrikirche ausrücken. Dort Seien Feuerwerkskörper is overgeplaatst naar die Menschenmenge, meldt ein Sprecher am Neujahrstag. Ein Kind wurde dabei durch einen Böller im Gesicht verletzt. Eine Polizistin erlitt leichte Verletzungen durch einen Raketenwurf. Een van de vele politici die ons ter ore is gekomen, is dat de Angriff leicht verletzt.

Polizei in Duisburg mit Böllern en Steinen und Flaschen vielen aan

Schon vor Mitternacht gab es fur die Polizei in Duisburg den eersten größeren Einsatz. „Gegen 22:30 Uhr beschossen sich auf dem Bürgermeister-Bongartz-Platz in Hochheide mehrere Menschengruppen gegenseitig mit Feuerwerkskörpern“, meldt Die Polizei. Dabei Seien auch Unbeteiligte in zijn bezoekersgeraten. Die Polizei moeten eingreifen en wurde laut eigenen Aussagen „massiv mit Böllern beschossen sowie mit Steinen und Glasflaschen beworfen“. Dabei beschadigd op Streifenwagen. Gegen drie personen wurden Anzeigen gestellt.

Het merk staat in Krombacher-Brauerei und Disco-Schlägerei

Im Kreis Siegen-Wittgenstein rapporteerde over Die Polizei von rund 100 Einsätzen in der Silvesternacht. In Geiswald ein Streit eskalierte bij einer Diskothek. Het kan zijn dat twee jonge mannen in de verandering van 19 en 21 jaar van een van de 28 en 29 jaar verschillende aanvalsduo’s zijn. Die politici konden de overeenkomst sluiten. Gegen sie wirdwegen des Verdachts der gefährlichen Körperverletzung ermittelt.

Ein Großerer Brand in het Kreuztal komt uit op 2:15 Uhr Polizei und Feuerwehr auf den Plan. Dort brannte es auf dem Gelände der Krombacher-Brauerei, met rapporteur. Meerdere panelen met Getränkekisten staand in Vollbrand. De feuer konnte nach rund zwei Stunden gelöscht. „Ersten Ermittlungen zur Folge ist es nicht auszuschließen, dass der Brand durch Feuerwerkskörper entstand“, dus een Polizeisprecher. Der Schaden soll im fünfstelligen Bereich liegen. Weiteren Ermittlungen Laufen sterft. (bachelor)

Previous post
Frau stirbt nach Attacke: Kettensäge sichergestellt
Next post
Silvesternacht 2023: Tote, Verletzte, Angriffe auf Einsatzkräfte