Medizin und Gesundheit

Roboter bringt Schwerstkranke in Bewegung

  1. Startpagina
  2. lokale bevolking
  3. Garmisch Partenkirchen
  4. Murnau

Ik stuurde:

van: Zijde Reinbold Gandritzky

Deel

Robotersystem met Künstlicher Intelligenz: Marlena Ahrens (l.) en Fachkrankenpfleger Dominic Schindele-Schubarth met dem Vemo-System. Het komt hooguit naar het Intensivstation van Unfallklinik Murnau zum Einsatz. ©Andreas Meyer

Een robotsysteem met een intelligente intelligentie die in de Unfallklinik Murnau wordt gebruikt, maakt het mogelijk om patiënten te helpen bij het intensiveren van het intensieve station en de zorg ervoor te krijgen en te stoppen. Eine hochkomplexe Therapieform, dat nu slechts enkele handmatige verlesene ziekenhuizen aanbiedt.

Murnau – Der Patient zählte zu den next to Schweren Covid-Fällen: een van de 53-jarigen, sportlich, aber ungeimpft, der sich Anfang November 2021 mit Corona infiziert hatte. Verheerlijking sterft Crankhet in liefde. Nach intubatie en kunstlicher Beatmung versagte seine Lunge. Een van de manieren waarop ECMO-therapie werkt, in Solchen is dat de vraag of het antwoord op de vraag is. Het was daar dat het Intensivzentrum der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik (BGU) Murnau draaide, diese hochspezialisierte Methode anbietet. Die Schwere en die lange Dauer der Covid-Folgen sorgten dafür, dass der Patient einen großen Teil seiner Muskelmasse verlor. Schließlich war nicht mehr in der Lage, Beine, Arme of Hande zu Moving. Een robot kan een van de vele manieren vinden om te werken, en op de weg om hem te helpen bruen.

Unfallklinik Murnau: De robot zorgt voor bewegingstraining met alle positieve effecten van dien

Generatie: Fimo. Die Abkürzung staat voor de Engelse Übersetzung van sehr früher Mobilisierung. Dahinter verstopt zich in een innovatief robotassistentiesysteem. Das Prinzip: Geeignete patienten im Bett bis zu 70 Grad aufrichten en sitzen gesichert auf einer Art runder Bank, Beine und Füße eingespannt. Als dat zo is, weet u niet wat de intellectuele intelligentie inhoudt, een halbe stunde lang Steppbewegung aus – je nach Leistungsfähigkeit des Betrokkenen gewährt der Roboter mehr of weniger Beistand and dabei aufen reaction. Mitunter übernimmt is de Führung komplett. „Vemo“, zegt Marlena Ahrens, Bereichsleiterin bij der BGU-Physiotherapie Querschnitt, „is eine Art Bewegungstraining rekening houdend met de positieve situatie.“ Voor Muskeln, voor de Kreislauf.

Het systeem is vergelijkbaar met Intensivstation direkt am Bett zum Einsatz

Als je hoog in de buurt van het intensieve station komt, ben je in een massale Tangier Menschen: die zum Beispiel en der Künstlichen Lunge (Ecmo) hängen, vielfach schwersterkrankt sind, een polytrauma nach een unfalline aufweisen, erätrauma nach einem. Der Roboter stelde een centrale zentralen Erfahrung der Intensivemedizin in en: „Wirwisen, dass Frühmobilisierung im Allgemeinen positive Effekte hat“, zei Florian Bäumel, Pflegewissenschaftler an der BGU, „Deshalb gehen a wir fest davon hat. Als u niet werkt, is deze „ursächlich“ voor de zorg voor de zieke Covid-Patients. Und Bäumel zegt vrij veel, dass es sich um keine Wundermaschine: „Ich kann nicht sagen: Das Ding ist ein Heilmittel für alles. Aber es kann eine Entlastung sein und Mobilisierung ermöglichen in Situationen, in denen diese sonst nicht moglich wäre.“

Selbst bewusstlosen, voll beatmeten Menschen ist Schritt training mogelijk

De kans is groot dat intensieve patiënten in een van de meest voorkomende stadia van de afgelopen tijd de Bewegungsfähigkeit zo hebben geleid en gehalveerd, bij Querschnittgelähmten hofft man, diebungen wieder. De fabrieksmatige roboter meerde rechtstreeks in de Unfallklinik aan in Betten. Er is geen enkele Frühmobilisierung die zelf kan worden gebruikt, voll beatmeten Menschen of Ecmo-Patients zu; of die kam er bisher is in drie gevallen van Einsatz. Als het assistentiesysteem aanstaat, is het persoonlijk mengen.

enlaste die Pflegekräfte-systeem

Noch sammelt een speciaal schultes team van fysiotherapeuten en pflegekraften Erfahrung mit dem Roboter, achter dem ein Münchner Start-up steht, lotet aus, bei welcher Gruppe-patiënten die Anwendung zullen vermoorden met meisten auszahlt. Het is duidelijk: Er „beschikt over de Pflegekräfte en hilft bei frühzeitiger Mobilisierung“, zei Ahrens. De overregionale bedrevenheid van trauma’s die afkomstig zijn van de Entwicklung met im Boot, wendete Vemo nach Angaben von Ahrens als eerste ziekenhuis bij Querschnittpatienten en. „We testen es im Haus seit oktober 2019“; vor good onem Jahr wurde der Betrieb hochgefahren. Deutschland weet dat het systeem nog niet is geëvolueerd, zei Ahrens. Als je davon aus bent, dass die BGU „am meisten Patients mit diesem Gerät treats“ habe. Ze schätzt ihre Zahl auf 50 to 60 and die der Behandlungen auf über 200. Als komme, sagt Bäumel, nur in wenigen Kliniken zum Einsatz.

Tot nu toe 1000 geheimen in 30 minuten

Als de roboter nicht zu zaubern vermag: „Die Idee dahinter ist: Mit Vemo kan man erreichen, sich mit oberen Methoden nicht erreichen lässt“, zei Bäumel. Viele Schritte nämlich – über 1000 Seien in 30 Minuten „Machbar“, Sagt Ahrens. Er zijn patiënten, behalve jene an der Ecmo, die hun beste Zeitpunkt noch nicht gehen konnten, aber per Vemo Schrittbewegungen ausführen. „Sie erleben das positiv“, sagit bommel.

Schritt für Schritt: van de 53-jarige Corona-patiënt bij Vemo-Therapie.
Schritt für Schritt: van de 53-jarige Corona-patiënt bij Vemo-Therapie. © Onclinic Murnau

Bislang-kracht voor een robot in Einzelfällen Schwerbetroffenen Schritt für Schritt Beine. Nun krijgt man der Frage nach, „wie man die deze Resource Vemo möglichst effizient eingesetzt kriegt“, zei Bäumel – damit möglichstviele patiënten profiteren. Op anderen Seite bedeutet auch diese Frühmobilisierung, die een Pflegekraft vorbereiten en wieder abauen muss, einen gewissen zeitlichen en personellen Aufwand.

Covid-patiënt mittlerweile bij Klinik entlassen

Van 53 jaar geleden Covid-Patiënten, die Ecmo am Leben: Eind december lief bei ihm die Mobilisierung mit dem Vemo-System an. Nach BGU-Angaben heeft zich gevestigd op het internet Lungenfunktion, er is een januari van der Ecmo, dem Ersatzverfahren, entwöhnt. Als het fenomeen zich voordoet, is het mogelijk dat u zelf een beweging kunt maken, of u zich kunt schamen. Vor Wochen wagte der De patiënt sterft aan Stehversuche vor dem Krankenbett. Mittlerweile is afkomstig van de Klinik entlassen – en vindt het op de weg van de geneeskunst. schrijven om te schrijven.

Lees ook: Millionen-Klage: Die Unfallklinik Murnau zieht gegen den Freistaat vor Gericht

Previous post
Heute neu: Der Wahlkämpfer bei Netflix
Next post
Kliniken bereiten sich auf Verletzte aus der Ukraine vor