Medizin und Gesundheit

Para-Schwimmerin Scholz – Mit Querschnittslähmung zu Weltrekorden

Tanja Scholz in haar nieuwste Paradedisziplin Freistil (IMAGO / camera4+)

Nach of Unfall als je niet denkt dat je moet denken, ins Wasser zu gehen, erzählt Tanja Scholz. Ik juni 2020 hatte sie een Reitunfall. Volg Daraus Onvolledige Querschnittslähmung. Die Lähmung sei zu hoch für Aktivität im Wasser, vóór zunächst Betreuer bij der Reha-Klinik. Eine Therapeutin sei dann aber but mit ihr ins Wasser gegangen and sie sich dort softort whlgefühlt habe, habe das ihren Ehrgeiz weckt, sagt Scholz.

Tanya Schulz lacht en zegt ihre medaille

Nach kurzer Zeit erfolgreich: Tanja Scholz ontmoette einer Medaille bei der IDM in Berlijn. (afbeelding/camera4+)

Scholz ist vor ihrem Unfall bereits Leistungsschwimmerin gewesen. Einige Zeit nach dem Unfall sprach sie mit ihrem ehemaligen Trainer, dem Bundestrainer Bernd Berkhahn, der den Kontakt zu Paralympicssiegerin Kirsten Bruhn is terug. Bruhn wurde aan Trainerin von Scholz. Als u een idee heeft, kunt u vinden dat de para-Schwimmen, erklärt Scholz:

“Die Bademeister dürfen mir nicht ins Wasser helfen. En als het zo is, is het altijd zo deutlich. Das Heißt, man ist immer auf eine Begleitperson angiesen. Bademeister dürften Menschen beim Transfer ins Wasser nicht berühren, erklärt Scholz. Als je er klaar voor bent, moet je menschen nu in Notfall anfassen zijn.

Als een eerste Nachfrage die Bademeister deshalb abgelehnt hätten, zu helfen, sei das een schmerzhafte Erfahrung gewesen, erzählt Scholz. Das habe sie zurückgeworfen: „Man brauchtviel Ausdauer, um den Weg letztendlich wirklich zu bestreiten.“

Balance zwischen Training en Überlastung schwierig

Als je snel uit de Armen komt, krijg je Scholz. En das Training dafür sei nicht so leicht zu dosieren: „Die Balance zu finden, zu trainieren, aber auch nicht zuviel zu machen – weil ich bin non mal auf meine Arme angewiesen, auch im Rollstuhl – das ist ein bisschen schwierig. Aber da ist Kirsten top en achteret da drauf“.

Een trainer heeft de kans gekregen dat hij of zij zich zo goed voelt, dat hij of zij zich goed voelt, en dat hij of zij zelf een lange weg te gaan heeft. Scholz moet ervoor zorgen dat het nieuwe systeem gewöhnen wordt, omdat het nu de tijd is dat het een punkte geht is:

„If ich dann die Punktzahl gesehen habe, ja, da habe ich natural dann gesehen, das das kaum ein anders schwimmt und dass ich sehr weit oben bin. Als de oorlog nicht sorichtig der Ansporn is. Das war wirklich: Das Wasser tut einem einfach gut und der Sport an sich tut einem gut. De man zat in de einer Gruppe en hoed wieder vor. En das ist das, was mich am Anfang Fall mehr motiviert hat as die hohe Punktzahl.“

Von tag zu tag live

Als het Teamgefühl achter en nicht belemmerd wordt door Schwimmern gleich, meint Tanja Scholz. Die Para-Schwimmer gingen alle dingen liebevoller miteinander um.

Beide WM hebben de neiging om de best mogelijke en niet-bestaande titels onder het BestenLAND te vinden: „Het is natuurlijk waar, wenn es so wäre. Dafür habe ich jetzt wirklich hart geregisseerd. Over het algemeen, als je een WM schwimmen darf hebt, is dit een fenomenaal fenomeen. „Für die Paralympics plant sie ganz nicht bewust. Natürlich sei es secret ein Ziel. Aber seit dem Unfall gelte es, von Tag zu Tag zu leben.

Previous post
Polizei, Feuerwehr und Kliniken bereiten sich auf 31. vor
Next post
Berlin & Brandenburg: Wieder Silvesterparty am Brandenburger Tor