Lawinenunglück: „Ich lag stundenlang im Schnee, mit zwei zerschmetterten Beinen“

Manuel Fuchs kan een tag erinnern maken, of Leben voor onderdompeling. Am Telefon nennt er Datum en Uhrzeit dus schnell, es wirkt snel wie een Referat, dat is een externe gelernt hoed.

„23. Februari 2019, Gegen 11 Uhr, ich war mit meiner damaligen Freundin Franzi auf einer Skitour,“zei hij in een gesprek met FOCUS online. Manuel Fuchs is 41 jaar oud, fitnessconom, personal trainer en überlebender van alle rechten.

Genauer gesagt: Des „Lawinenunglücks in den Ammergauer Alpen“, dat is verchiedene Medien bezeichneten. Meer menschen wurden schaden von einer Gleitschneelawine bei Schwangau an der Grenze zu Österreich verschüttet.

“Plötzlich sah ich eine white Wand auf mich zurasen”

Petrovenen kon pas worden gevonden als het was teruggevonden en een van de anderen werd als vermist opgegeven. Zwei Wochen später entdeckte ein Jäger die Leiche des 42-jährigen Deutschen, der aus Cham woedende oorlog.

Fuchs werd gekozen als Männer of vor sich. „Sie gehörten zu einer Gruppe, die uns bei der Abfahrt überholt hat“, zegt A.. „Beiden waren familienväter, wie ich später erfahren habe.“

The Moment, in die Avalanche auf ihn zurollte, wird Fuchs wohl nie vergessen. „Franzi war ein Stück gelaufen en hatte ithr splitboard gerade wieder angeschnallt. Sie stand unterhalb eines Baumes and war dadurch schützt“, sagt er.

„Plötzlich schrie sie: Manu, Avalanche! und ich sah nur noch een weiße Wand auf mich zurasen. „Fuchs hatte sich früher schon einmal vorgestellt, er zo elke huidige situatie.

Nach dem Lawinenunglück: „Ik wou dat Meine Beine zerschmettertwere“

Er zijn veel verschillende manieren om dit te doen, zoals de Lawine hiauszufahren. Dat dacht Geidenfalls. Die Realität sah different aus. „Ich habe mich auf den Boden werpen en reflexartig meine Hände über den Kopfcontenten“, Saget Fuchs.

Als de lawine opgerold is, is het niet meer dan 41 jaar geleden dat de belasting wordt gecontroleerd. Ik wachtte später minuten daar wieder auf, das Gesicht voller Blut. „Ik ben franzi cry jewert, das hat mitch berohigt,“ zucht fox. „Das bedeutete: Sie ist da, sie lebt.“

Hoe dan ook, het is zo handig dat het een en ander niet duidelijk is, genau wie seine Freundin. Als er weinig is, dan is er een feestelijke en verfrissing, als je zelf kunt uitstellen, en het was erg lang.

Als er weinig is, als er een zwei is die een Rettung warten musste, weil so schnell niemand zu ihm durchdringen konnte. In mediaberichten heißt es, es seien Teams der österreichischen Bergrettung und der bayerischen Bergwacht im Einsatz gewesen.

Het is de Rede von Hubschraubern, met denen die Retungskräfte ins Unfallgebiet wurden. Fuchs brauchte jedenfalls dringende Hilfe. „Ik wou dat mijn Beine een zerschmettert was,“ zei hij. „Gelijk Unterschenkeln ragte der Knochen heraus.“

„Laufen is zo was het Selbstverständliches“

In Osterreich gab es 2019 insgesamt 101 Lawinenunfalle, 22 Menschen starben dabei. Als je een van de Alpinpolizei-hervorsen hebt, is de Portal „Statista“ die wordt verlicht.

Laut dem Deutschen Olympian Sportbund (DOSB) kwam naar het winterseizoen 2018/19 in de Bergregionen Deutschlands, Österreichs en der Schweiz met insgesamt 36 tödlichen Lawinenunfällen.

Als deze lawine in Gleitschnee, die Fuchs mitriss, herabrollte, herrschte in Bayerischen Alpen laut onem Report der „Süddeutschen Zeitung“ Warnstufe zwei von fünf. Als er een groot gevaar bestaat, kan een lawine een eigen vermogen hebben dat afhankelijk is van Steilhängen en grote Belastungen los.

Fuchs und seine Freundin Hätten Oserdem in Luentenreining Absolvert, het was ook een vergrote darm. Deze man sich auf manche Dinge nicht vorbereiten kann, personal trainer leren van am 23. februari 2019.

Fuchs is froh, dass er keinen Schmerz spürte, als er een lag, want im Schnee, mit zwei zertrummerten Beinen. „Die Rettungskräfte bracht me naar Unfallklinik nach Murnau, ironisch genoeg werden journalisten bezeichneten das als „Festschmaus für die Ärzte“. Ich war einen Monat dort, hatte etliche OPs“, sagt er.

Der heute 41-Jährige konnte nach dem Unfall nicht mehr laufen, zu Schwerweren Seine Verletzungen. „Laufen is eigentlich etwas so Selbstverständliches“, Saget-Fox. „Wenn man es nicht mehr kann, merkt ex-man op, was Einem Wehlt.“

Fuchs wollte wieder laufen: „Ik heb jeden Tag geübt“

Als de Personal Trainer duidelijk maakt, is het zo dat u niets kunt doen. Dat is alles wat we doen, um wieder auf die Beine zu kommen. Bij de abdij Väkleinnik-Enzensberg in Hopfen am See droeg Fuchs drie monaten over aan de abdij van Reha.

Ik ben bang dat ik niet weet hoe ik het moet doen, ik denk dat ik een Kraft en coördinatie heb“, zei hij. „Erst nach ungefähr onem Jahr sah es wieder aus wie Laufen.“

Wer dem Sportler zuhört, bekommt schnell den Eindruck, dass er een hartverscheurend, misschien wel een sterkere Mensch ist.

Er is een kans dat u tijdens de schwerste Zeit seines Lebens geholfen heeft. „Ich wollte unbeddingt whoder laufen können, whoder sport machen. Dit is mijn ziel. En als het een oorlog is die niet groot en hartverscheurend is, kan het zijn dat je er bent“.

Heute arbeitet Fuchs wieder Als personal trainer was hij manchmal hält er auch Vorlesungen über das hat erlebt. Als u klant wordt van mensen, die een gesundheit arbeiten vertrouweling zijn, als u een kans krijgt, sterven ze zelf en de Folgen von Unfällen of Erkrankungenleiden.

„Ich glaube, ich bin Authentisch für sie, ich motiviere sie dazu, alles zu geben, um wieder eine bessere Lebensqualität zu komommen. Mir Sehin Se, Das Das Gheet“.

Fuchs sieht das Lawinenunglück is een kans

Der 41-Jährige engagiert sich auch im Rahmen sozialer Projekte, zum Beispiel der „Villa K“. Das ist ein Haus am Starnberger See, in dem sozial benachteiligte Kinder en Jugendliche, alleinerziehende Eltern und juge Aktivisten unterkommen können.

En ook geïdentificeerd met de Pure Waters of Generations (PWFG) zelf Fuchs ein. Das Projekt steht für sauberes Wasser und Naturschutz. Unfall hat den Sportler motiviert, mehr fürother zu tun. Dus erzählt er es jeden valt.

Maar met alle optimisme, je moet jezelf aarden. Was het voor een Gefühl, een Lawinenunglück zu überleben, das zwei andere Menschen das Leben kostenet hat?

„Fur die alike Familienväter, die gestorben sind, der Angehörige, tut es mir unfassbar leid. Ich selbst habe keine Kinder“, Sagitt Fuchs. „Aber ich bin auch dankbar und sehe mein Schicksal as Chance. Ich kann noch Gutes tun viel, und das zal ich auch“.

„Ik zie je graag in Bauchgefühl hören“

Van 23 februari 2019 is het in Sein Gedächtnis eingebrant. Het is de tag, een dem sich Leben für immer veränderte. Als het een keer is gelukt, op 23. Februari of een keer kan het gebeuren, dan is er een andere manier van werken.

“Ich würde eher auf mein bauchgefühl hören. Ich wäre mit meiner Freundinviel eher umgekehrt“, Sagt er. Als sportler is es schwer, unverrichteter Dinge nach Hause zu gehen.

Fuchs glaubt, dat ihm diese Sturheit am Ende beschadigde hoed. „Het struikelblok: Man Face Ni, was gepassioneerd. We waren zur falschen Zeit am falschen Ort. Und man kann die Zeit nun mal nicht zurückdrehen“.

Het kan zijn dat 41 jaar wieder sport, mountainbiken en surfen. Auch, wenner notch probleme mit diem Laufen hat. „Manchmal muss ich mich ganz schön konzentrieren“, Saget A. „Aber das Fallt inzwischen wahrscheinlich nur nor mir sebst auf.“

Previous post
Polizeimeldungen für Sprockhövel, 14.01.2023: Sprockhövel – Verkehrsunfall mit 3 Verletzten
Next post
Schwerer Unfall auf der B55 in Lippstadt