Medizin und Gesundheit

Deutscher Verkehrsgerichtstag: Sollten Ärzte fahruntaugliche Menschen melden?

Als Senioren of Epileptiker Verkehrsunfälle Bauen, is de Empörung groß. Jetzt beraten Experts auf dem Deutschen Verkehrsgerichtstag, ob es für Ärzte eine Meldepflicht für Fahruntauglichkeit geben soll. Bespreking van Die birgt Zündstoff.

Stellen als je dit doet, als je er meer moeite mee hebt, als je niet weet of je bang bent om te vertrekken, val je nooit op. Dit is waar, als je niet weet hoe auto fahren. Einige Wochen später komommen Sie einen Behörden – Brief: Fahrverbot! Hat Ihr Arzt Ihr Vertrauen missbraucht?

Het is een klassischer Zielkonflikt – die Ärztliche Schweigepflicht steht onem berechtigten Interesse der Allgemeinheit entgegen: dem Schutz anderser Verkehrsteilnehmer. Ärzte sind bislang in Solchen Fällen nicht obligatory, Behörden einzuschalten. Noch ausnahmsweise müssen sie Meldung machen, gezaaid zum Beispiel wenn sie von einem swweren Verbrechen erfahren.

Previous post
Verkehrsgerichtstag will sich mit Empfehlungen auch an EU wenden
Next post
Nach tödlichem Unfall in Ditzingen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Vater