Medizin und Gesundheit

„Dark“, „Babylon Berlin“, „Im Westen nichts Neues“: Simone Bär mit 57 Jahren verstorben

Simone Bär (l.) van, wo sie lebte: An der Seite der Filmschaffenden (hier mit dem „Dark“ -Team bei der Grimme-Preis-Verleihung 2018 neben – vl – Oliver Masucci, Jantje Friese, Baran do Odar sowie Udo Kramer )
IMAGO / Chris Emil Jansen
"donker"En "Babel Berlijn"En "Ik ben westerse nichten Neues": Simone Bär met 57 jaar verloren / IMAGO / Chris Emil Janßen

Im Film- en Fernsehgeschäft gibt es Leute, deren Arbeitessenll für das Gelingen eines Projektes is, die aber selten im Rampenlight stehen. Solch eine Persönlichkeit is Simone Bär gewesen, die nun im Alter von 57 Jahren is vertorben, die sterven Duitse Filmacademie Mitgel hoed. Bär war Casting-Directorin der Extraklasse en zeichnete dafür verantwortlich, bei unzähligen deutschen Ausnahmeformaten die richtigen Darsteller * innen für die Figuren aus den Drehbüchern zu finden.

Dat Film Academie Laat zien, dat Bär in onze hernommierten Karriere für unzählige Film gearbeit hat, daunter Een van de meest bedeutenddeutschen soorten Kinofilme. Auf auf der internationalen Bühne war sie erfolgreich en konnte zaletzt für ihre Beteiligung an der Netflix-Series „Anna uitvinden“ is een Emmy-genomineerde einheimsen.

Die Filmakademie heeft weer andere Bärs Leidenschaft und Präzision hervor, bracht habe – ob non große Hollywood-Produktion of a Abschlussfilms junger deutscher Filmschaffender.

Zu den bekanntesten deutschen Serien, beide denen Bär mit ihrer Firma Simon Barr-casting Im achtergrund die Weichen Gestellt hatte gehoord „donker“ en „Babylon Berlin“, aber auch an der Auftaktstaffel von „In Aller Freundschaft – Die jungen Ärzte“, „Die Protokollantin“ en „Zeit der Geheimnisse“ arbeitete sie allein in jüngerer Vergangenheit.

Häufiger, wanneer de US-Serienproduktionen nach Deutschland verschlug, war Simone Bär am Casting beteiligt, darunter een der „Deutschland-Staffel“ von „Thuis“ orde „Schatten der Mörder – Schaduwspel“. Alle in de letzten Jahren arbeitete Bär and den Filmen „De Kanguru-kronieken“, „Die Wannseekonferenz“ en der Aktuellen deutschen Oscar-Hoffnung „Ik ben West nichts Neues“

Simone Bär hat Casting zur Kunst erhoben, undurchdringbar für die meisten, gekrägt von ihrem einzigartigen Gespür en Ihrer Neugier auf Menschen, auf das Leben, würdigte Antje Schlag die Verstorbene. en meer: Ze maken gebruik van de beste experts in diesem Metier, ondergedompeld in zo’n nieuw Gesicht, een nieuwe Inspiration, ondergedompeld in, alles over het bord van werfen voor de perfecte Groep, voor de perfecte Hauptrolle.

Baran bo Odar en Jantje Friese, für die Simone Bär „Dark“ besetzt hatte, verabschieden sich:

Beste Simon,
Du Die Falls is een van de mogelijke manieren om wollen wollen kleding te kopen, we waren niet Dich nie vergessen. DU warst nicht nur eine is geweldig Kollegin, Sondern voor allem een ​​wonderbaarlijke Mensch, der für immer in unseren Herzen bleiben wird. De donkere familie houdt van Dich über alles. We zijn het niet vergeten, Simon.
Bo en Gangji

Previous post
Digitale Nomadin arbeitet und lebt ortsunabhängig
Next post
Calciumvrij voedsel – WebMD Richtige Ernährung