Medizin und Gesundheit

Berlin und Brandenburg bereiten sich auf Silvesternacht vor

Feuerwehr ruft vorsorglich Ausnahmezustand aus

Berlijn en Brandenburg voor de Silvesternacht


Audio: rbb24 Inforadio | 31.12.2022 | Natrichten | afbeelding: dpa

In Berlin Schicken Polizei und Feuerwehr zum Jahreswechsel mehr als 2.500 Kräfte auf die Straßen. Ook in Brandenburg sterft Leven Vorbereitungen auf ein Silvester wie vor Corona. Das Potsdamer Bergmann-Klinikum rechnet mit Vallen Notfällen.

  • In Berlijn en Brandenburg wordt Sylvesternacht- und Rettungskräfte gemobiliseerd
  • Krankenhäuser rechnen mit deutlich mehr Notfall patienten als in den Vorjahren
  • Minderwerksoldaten in Jaher Diesem en Erlaubet Runs
  • Pyrotechnik darf black first in der Silvesternacht gezündet zijn, die Polizei in Berlin und Brandenburg registrierte jedoch bereits größere Verstöße
  • In Berlijn wurden en drei Orten Böllerverbote verhängt, im Großteil der Stadt darf Feuerwerk aber gezündet zijn

Polizei und Feuerwehr in Berlijn hebben persoonlijk contact met de bevorstehende Silvesternacht massiv aufgestockt.

Meer dan 2.500 Kräfte seien über den Jahreswechsel im Einsatz, Heißt es. Die Feuerwehr wollte ab 19 Uhr vorsorglich den Ausnahmezustand ausrufen. Dat is in de grote steden van de stad, waar de politie contact opneemt met Barbara Slowik tegen een Silvester voor de Corona-pandemie.

Meer chirurgen im Einsatz

Het was de mening van de Sprecherin im Polizeipräsidium Potsdam, Kathrin Schwartz. Man stelle sich aufviele Einsätze ein, das wieder in großen Gruppen gefeiert zijn dürfe: „Ich cann nur appellieren, das Feuerwerk nicht zulange in der Hand zu Behalten, nicht in Menschengruppen of auf fahrerfenos zu.“ Das seien Unfalle aus Leichtsinn; Polizei en Feuerwehr hatten dabei die größten Einsätze.

Auch die Kliniken sich auf deutlich mehr Notfall patienten ein. Das Unfallkrankenhaus Berlin kreeg nach Angaben eines Sprechers davon aus, dass bis in den späten Neujahrsabend durchgehend operaert zijn müsse. Van de gevestigde Klinikum Ernst von Bergmann in Potsdam zijn er veel verschillende manieren om te werken tijdens het werk en de hulp van Augen en Handen heeft mehr Chirurgen bereit.

Pyro-Schlacht in Böllerverbotszone

De eerste donnerstag in Deutschland was Silvesterfeuerwerk kauft, en hoed dennoch dennoch bereits zahlreiche Verstöße im Zusammenhang mit Pyrotechnik festgestellt. Wie de Polizeidirektion Sud in Cottbus mitteilte, gabs in der Region von Donnerstagmittag bis zum frühen Freitagmorgen bereits 19 Vorfalle.

Zudem wurden vahlreiche kleine Brande gemeld. In Elsterwerda (Elbe-Elster) brannte ein Kleidercontainer, in Lübbenau (Oberspreewald-Lausitz) Sperrmüll, in Cottbus ein Balcony und in Spremberg (Spree-Neiße) mehrere Briefkästen. Laut Polizei is wahrscheinlich, dat is hier der valse Umgang mit Feuerwerkskörpern zu den Bränden geführt hat.

Aan der Pallasstraße in Berlin-Schöneberg Hatten sich am Donnerstagabend bereits rund 150 Persons eine Schlacht mit Böllern geliefert. Die Polizei konnte die Lage nach eigenen Angaben eerst nach rund zwei Stunden beruhigen.

Die Pallasstraße bevindt zich in de einer der drei Berliner Böllerverbotszonen. In diesen Bereichen dürfen zischen dem 31. December (18 Uhr) en dem 1. Januar (6 Uhr) opnieuw waren noch Böller noch Feuerwerkskörper van gezündet.

Polizei wil flexibel kunnen inspelen

Verguld Een solches Verbot in der Silvesternacht auch auf een Teil des Alexanderplatzes sowie in eigen Straßen rund um das Gefängnis in Moabit. Konkret met betrekking tot sind am Alexanderplatz die Areale rund um das „Berolinahaus“, das „Alexanderhaus“, het adres Alexanderplatz 3 sowie rund um das Baufeld in diesem Bereich. Im Schöneberger Steinmetzkiez darf nicht bollert zijn auf Teilen der Winterfeldtstraße, Potsdamer Straße, Steinmetzstraße, Alvenslebenstraße en Pallasstraße 28 bis 6.

In Moabit Hirst Pollerfarbot van der Rathnauerstrasse Beis Seydlitzstrasse, Dor Och in der Angrenden Grünlage, Sui Gegenoper, Sui of Abchnetten der Otto Dix-Strasse, Off der Straße Alt-Moabit Neben dem Givensch der Spnerstraße en Kalvinstraße.

Een van de meest bekende Augenmarks die de Berlijnse politie nach Angaben von Polizeipräsidentin Slowik zudem auf die Karl-Marx-Straße und den Hermannplatz in Neukölln sowie das Gebiet rund um den Bahnhof Gesundbrunnen. Weitere Verbotszonen ergäben keinen Sinn, Sagti Slowik. Denn dafür müssten vallene was Polizisten abgestellt, die vervolgens Stelle opnieuw fehlten. Die strategie is, flexibel van Stadtgebiet auf Entwicklungen interageert met zu können.

Geplaatst: rbb24 Abendschau, 31.12.2022, 19:30 uur


Previous post
Leopard-Kampfpanzer für die Ukraine: Scholz unter Druck
Next post
Lasst an Silvester das Böllern!